Rückfragen gerne unter Telefon 08382/5041529 (AB)

an Cornele Weidisch

Bücher

 

 

 

 

 

 

Das Interesse an der Kunst von Alice Herold und der durchschlagende Erfolg bei den zahlreichen Ausstellungen verlangten nach Dokumentation.

So entschloß sich die Künstlerin zunächst eine Broschüre mit dem Titel        FARBE UND LICHT, ALICE HEROLD, AQUARELLE - ÖL - PASTELLE               zu realisieren, in der verschiedene Autoren die Kunst und die Persönlichkeit beleuchten, die sich hinter der Signatur "Alice Herold" verbirgt. Eine Auswahl von 22 Landschftsbildern geben einen kleinen Vorgeschmack...

1987, Format 24x21, 35 Seiten in Farbe

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 Angeregt und unterstützt vom Ministerium für Familie, Frauen, Weiterbildung und Kunst des Landes Baden-Würtemberg brachte Alice Herold 1995 das Buch TANZ UND BILDER heraus. Namhafte Autoren wie Professor Dr. Helge Barthelt, Dr.Lavinia Merz-Foerster, Katja Abendschein und Martina Sauer und Photografen wie Wiebke Quante (Titelseite) und Titus Tamm (Werkdias) trugen mit kompetenten, interessanten und einfühlsamen Beiträgen zum Gelingen des "Bildbandbuches" bei. 80 Bilder verschiedener Schaffensperioden, Sparten, Techniken und Formate beinhaltet das Werkverzeichnis - eine zum damaligen Zeitpunkt umfangreiche Auswahl. Letztendlich standen dem Lebenswerk von Alice Herold noch weitere dynamisch-kreative, teilweise farblich noch intensivere, vielfältige zehn Schaffensjahre bevor.

1995, Format 29x24, 157 Seiten in Farbe