Rückfragen gerne unter Telefon 08382/5041529 (AB)

an Cornele Weidisch

Aktmalerei

Die Künstlerin lehrte gerne Aktzeichnen und ihre Kurse fanden stets großen Anklang. Alice Herold gestaltete den Unterricht äußerst abwechslungreich und sie suchte die Modelle mit großer Sorgfalt aus: mal männlich - mal weiblich - mal dick - mal dünn - mal alt - mal jung und auch mal paarweise .... immer wieder eine Herausforderung für alle Beteiligten.

Meistens zeichnete oder skizzierte sie, während ihre Schüler kreativ waren....

Bei einer Aktzeichnung entstand in gut 10 Minuten mit wenigen gezielten Strichen das Bild eines Menschen. In dieser kurzen Zeit hielt die Künstlerin die wesentlichen Züge ihres Modells fest, skizzierte den Umriss und erfasste die Proportionen. Details spielten dabei keine Rolle.

Ähnlich war die Vorgehensweise in der Pastell-Aktmalerei, allerdings blieb der Künstlerin doch einiges mehr an Zeit, um mit den ihr zur Verfügung stehende zeichnerischen und gestalterischen Mitteln nicht nur das Charakteristische der Figur in ihrer Stellung zu erfassen, sondern vielmehr die sehr individuelle Körper- und Bewegungssprache und sogar die Befindlichkeit der Person farblich herauszuarbeiten.

Alice Herold entwarf sensibel das Bild eines Menschen, wie sich dieser gerade zeigte und gab.