Rückfragen gerne unter Telefon 08382/5041529 (AB)

an Cornele Weidisch

Die Künstlerin Alice Herold

Die Verbundenheit von Alice Herold mit Kunst und Kultur, Natur und Umwelt, Musik und Tanz, Menschen, Ländern und Atmosphären findet Ausdruck in Bildern voll sensibler und lebendiger Farbigkeit, prächtiger Vielfalt und Leuchtkraft sowie ursprünglicher Vitalität und Sinnlichkeit.

Das „Gesicht der Erde“ zu zeigen war ein großes Anliegen der Künstlerin. Ihre unvergleichliche Beobachtungsgabe, ihr Einfühlungsvermögen und ihre große Begabung vermitteln uns ihre Sicht, ihre Emotion, ihre Lust an der Wechselwirkung von Form und Farbe in der Natur.

 Zitat:„An ungestörtem Kontakt zur Natur liegt mir besonders viel; er ist für mich eine starke Quelle der Energie. In einem meditativen Prozess versinke bei meiner Arbeit vollkommen in die Landschaft. Die Natur in ihrer Vielfalt gibt mir immer neue lebendige Eindrücke und Einblicke. Meine Bilder sollten ohne Erklärung beim Betrachter etwas auslösen können. Es geht mir nicht darum Landschaftsansichten abzubilden, dafür kann ich einen Fotoapparat benutzen. Mir ist wichtig Wesentliches zu sehen, aufzunehmen und umzusetzen. Ich versuche den individuellen Ausdruck einer Landschaft einzufangen, versuche zu erspüren, was die Landschaft vermittelt und ausdrückt; so kann das Dargestellte auf den Beschauer wirken.“

Alice Herold stellt uns vom sinnlichen Augenschein dieser Welt einen farbigen Abglanz vor. Ihr Lebensgefühl steckt in ihren Bildern und sie sagen aus: diese, unsere Welt ist erhaltenswert; Sie zu bewahren ist wichtig! Diese Bilder fordern uns auf, unseren Teil dazu beizutragen.

Buch: Alice Herold TANZ UND BILDER         
Broschüre: Alice Herold FARBE UND LICHT

IN MEMORIAM



Für meine Mutter,

die Künstlerin Alice Herold,

möchte ich ein Forum zum Austausch schaffen:

mit Neugierigen, Freunden und Bekannten, Malschülern, Studienkollegen, Interessenten, Kunstbegeisterten und Künstlern.

Sie sind herzlich eingeladen.